a


 EKHN-Posaunenchor 50+

Termin

Dienstag, 28. Januar 2020, 14.30-17.00 Uhr

Ort

Ev. Thomasgemeinde, Flotowstr.29, 64287 Darmstadt


 EKHN-Posaunenchor 50+

Termin

Dienstag, 25. Februar 2020, 14.30-17.00 Uhr

Ort

Ev. Thomasgemeinde, Flotowstr.29, 64287 Darmstadt


Seminar für fortgeschrittene Bläser und Chorleiter 1

Termin

Samstag, 07. März 2020

Beginn:

13.00 Uhr (nach dem Mittagessen)

Ende:

21.00 Uhr (nach dem Abschlusskonzert)

Ort

Kloster Höchst/Odw.

Zielgruppe:

fortgeschrittene Bläser & fortgeschrittene Posaunenchorleiter

Programm:

  • „Brass and drums“ – Musik für Blechbläser und Schlagwerk
  • Filmmusik, Pop, Jazz, Afrikanische Musik
  • Übungen und Tipps für die Blastechnik
  • Anregungen für Chorleiter
  • Erfahrungsaustausch, Kontakte knüpfen

      Zeitplan:

      13.00-15.00 Uhr: warm up (Instrumentaltechnik)
      „Brass and Drums“ Teil 1
      15.00-16.00 Uhr: Pause inkl. Nachmittagskaffee
      16.00-18.30 Uhr: „Brass and Drums“ Teil 2
      18.30-19.30 Uhr: Pause inkl. Abendessen
      19.30 Uhr: Klassik-Lounge: „Dem Vogel, der heut sang...“ Arrangements vom Vogel
      21.00 Uhr: Ende des Seminars

      Kosten:

      30,00 EUR pro Person

      Leitung:

      LPW Frank Vogel, Drums: Jürgen Karle

      Anmeldung bis

      22.02.2020

      Mindest-Teilnehmerzahl:

      20

      Hinweis:

      Am Sonntag, dem 08. März 2020 findet im Kloster Höchst die „Bezirksversammlung Starkenburg“ statt. Es kann auf Wunsch eine Übernachtung organisiert werden. Bitte bei Anmeldung unter
      „Unterbringungswunsch und Bemerkung“ angeben.

      Lehrgang für Anfänger und Ausbilder 1

      Termin

      20. - 22. März 2020

      Beginn:

      Freitag, 18.00 Uhr: Zimmereinteilung, Abendessen

      Ende:

      Sonntag, 13.30 Uhr, nach dem Mittagessen

      Ort

      Kloster Höchst/Odw.

      Zielgruppe:

      Anfänger (auch „Erste-Ton“-Kandidaten) und Ausbilder, fortgeschrittene Jungbläser, Erwachsene Anfänger

      Programm Anfänger:

      • Unterricht in kleineren Gruppen von den ersten Tönen bis
      • fortgeschrittene Jungbläser
      • Nach Möglichkeit Extra-Gruppe für Erwachsene Anfänger
      • Musiktheorie, Instrumentenpflege
      • Freizeitgestaltung, Spieleabend
      • öffentliches Abschlusskonzert am Sonntag, 22.03.2020 um
      • 12.00 Uhr in der Aula, Kloster Höchst/Odw.

      Programm Ausbilder:

      • Instrumentaltechnik für Blechbläser
      • Gruppenleitung, Grundlagen im Dirigieren
      • Musiktheorie, Instrumentenpflege
      • geeignetes Unterrichtsmaterial, Spielhefte
      • Finanzierungen/Zuschüsse, Versicherung und Haftung
      • Jungbläserwerbung, Öffentlichkeitsarbeit

      Dozenten:

      mehrere Mitarbeiter und „Das Team“

      Kosten:

      Jugendliche (Anfänger):
      Unterbringung im Zimmer mit Etagendusche/-WC: 85,00
      Unterbringung im Zimmer mit DU/WC: 115,00

      Erwachsene (inkl. Ausbilder):
      Unterbringung im Zimmer mit Etagendusche/-WC: 105,00
      Unterbringung im MZ mit DU/WC: 125,00
      Unterbringung im DZ mit DU/WC: 135,00
      Unterbringung im EZ mit DU/WC: 145,00

      Leitung:

      LPW Frank Vogel

      Anmeldung bis

      06.03.2020, (Frühbucher-Rabatt: 5,00 bis 24.01.2020)

      Mindest-Teilnehmerzahl:

      30

      JUPS Jugend-Auswahlposaunenchor (Arbeitsphase Frühjahr)

      Termin

      20. - 22. März 2020

      Beginn:

      Freitag, 18.00 Uhr: Zimmereinteilung, Abendessen

      Ende:

      Sonntag, 13.30 Uhr, nach dem Mittagessen

      Ort

      Kloster Höchst/Odw.

      Zielgruppe:

      Jugendliche (ab ca. 12 Jahre), die gerne im Auswahl-Jugendposaunenchor (JUPS) mitspielen möchten.

      Programm:

      • Einstudierung Konzertprogramm
      • täglicher Einzelunterricht, Registerproben (hoch/tief,Quartett, Quintett, großes Blechensemble)
      • Abschlusskonzert am Sonntag, dem 22. März 2020 um
      • 12.00 Uhr im Kloster Höchst/Odw.

            Teilnahmebedingungen:

            Die Teilnahme beim JUPS erfolgt in Absprache mit LPW Frank Vogel. Voraussetzung ist der individuelle bläserische Leistungsstand.
            Die Teilnahme am Abschlusskonzert ist Pflicht
            JUPS wird finanziell unterstützt durch die Bezirke Starkenburg und Frankfurt des Posaunenwerks der EKHN

              Dozenten:

              professionelle Blechbläser und „Das Team“

              Kosten:

              ermässigt: Unterbringung im Zimmer mit Etagendusche/-WC: 40,00 €

              Leitung:

              LPW Frank Vogel

              Anmeldung bis

              06.03.2020

              Mindest-Teilnehmerzahl:

              10

               EKHN-Posaunenchor 50+

              Termin

              Dienstag, 31. März 2020, 14.30-17.00 Uhr

              Ort

              Ev. Thomasgemeinde, Flotowstr.29, 64287 Darmstadt